Drei reich illustrierte Jahrbücher der Vereinigung von Berliner Eisenbahn-Enthusiasten, 1889-91

VERHANDLUNGEN DES VEREINS FÜR EISENBAHNKUNDE IN BERLIN. Jge. 1889-91. 3 Tle. i. e. Bd. Bln.: 1889-91.

Out of stock

VERHANDLUNGEN DES VEREINS FÜR EISENBAHNKUNDE IN BERLIN. Jge. 1889-91. 3 Tle. i. e. Bd. Mit zahlr., gefalt. lithogr. Tafeln und Textabb. Bln.: Selbstverlag (Funke & Naeter) 1889-91.

8°. Ca. 800 Seiten. Lithogr., Holzstich, Klischee und Buchdruck, im zeitgenöss. Halbleinenband mit goldgeprägtem Rückentitel und marmor. Decken, dieser stellenweise etwas berieben.

Drei äußerst seltene, reich illustrierte Jahrbücher der Vereinigung von Berliner Eisenbahn-Enthusiasten.

Inhalt: Beinhaltet insgesamt 66 reich illustrierte Beiträge, vor allem zu technischen und infrastrukturellen Fragen des Eisenbahnwesens aus aller Welt, aber auch Reiseberichte, u.a. über Bahnreisen in Argentinien oder Russland, sowie Darstellungen verschiedener Schmalspur-Bahnen (Bosna-Bahn, Scarletta-Bahn). Die Tafeln zeigen u.a. den „Entwurf einer elektrischen Untergrundbahn für Berlin“, einen „Lage-Plan der Hauptwerkstatt Tempelhof“, Tunnel bzw. Loks der Scarletta-Bahn (Schweiz), sowie verschiedene Modelle von Lokomotiven und Waggons.

Erhaltung: Einige Seiten und Tafeln mit leichten Einrissen, dieselben fachkundig hinterlegt mit transparentem säurefreiem Klebeband, einige wenige Tafeln gering wasserfleckig,. Papier gering gebräunt, sonst gut erhalten.

€ 280,-

Art. 6002