Sehr seltene surrealistische Texte und Zeichnungen aus Belgrad, im markanten Umschlag, 1929

Mihailo VUČKOVIĆ; Ðorđe POPOVIĆ: BELE VRANE [Weisse Krähen]. Mit 4 klischierten Textabbildungen von surrealistischen Zeichnungen und einem Porträt von Ðorđe Popović. Beograd: Selbstvlg. d. Autors (Druckerei »Planeta«) 1929.

Out of stock

Mihailo VUČKOVIĆ; Ðorđe POPOVIĆ: BELE VRANE [Weisse Krähen]. Mit 4 klischierten Textabbildungen von surrealistischen Zeichnungen und einem Porträt von Ðorđe Popović. Beograd: Selbstvlg. d. Autors (Druckerei »Planeta«) 1929.

8°. [1-2], 3-46 [2] Seiten. Klischee und Buchdruck auf starkem, glattem Maschinenpapier, in der originalen, fadengehefteten Verlagsbroschur mit schwarzem illustriertem Umschlagtitel auf weißem Grund.

Erstausgabe dieser außergewöhnlich seltenen surrealistischen Sammlung von 12 Gedichten und kurzen Prosatexten von Mihailo Vučković.

Illustration: Gestalterisch besticht das Bändchen einerseits durch die markante Umschlagillustration eines ungenannten Künstlers, der das titelgebende Fabeltier, die „Weisse Krähe“, mittels einer konstruktivistischen Komposition bestehend aus 5 schwarzen Linien plastisch werden lässt. Andererseits beinhaltet die Ausgabe 4 klischierte Textabbildungen von verstörenden surrealistischen Zeichnungen des Belgrader Malers Ðorđe Popović (1909-1962), in der Zeit der Schöpfung der hier abgedruckten Arbeiten noch Schüler von Jovan Bijelić.

Erhaltung: Umschlagrücken und die letzten beiden Blätter mit leicht sichtbaren Wasserflecken, dieselben fachkundig stabilisiert, sonst sehr sauberes Exemplar.

Seltenheit: Gemäß OCLC und KVK findet sich außerhalb des ehemaligen Jugoslawien weltweit lediglich ein weiteres Exemplar des Titels in institutionellen Beständen (London [BL]).

Literatur: Vollmer 6 (1962) zit. WBIS/SOBA 367,135-137.

Additional information

Weight 1 kg