Reich illustrierter Jahresbericht der Hainburger Pionier-Kadettenschule über den Eisenbahnbau, 1879

TECHNISCHER EXCURSIONS-BERICHT DES IV. JAHRGANGES DER K.K. PIONNIER-CADETENSCHULE ZU HAINBURG FÜR DAS STUDIENJAHR 1877-78. Mit 4 Plänen und 12 Tafeln in teils mehrfärbiger Lithografie. Wien: Selbstvlg. 1879.

Out of stock

[Ladislaus MÜLLER, Felix KEMENOVIĆ und Johann KROPAĆEK] (Hg.): TECHNISCHER EXCURSIONS-BERICHT DES IV. JAHRGANGES DER K.K. PIONNIER-CADETENSCHULE ZU HAINBURG FÜR DAS STUDIENJAHR 1877-78. Mit 4, nach mehrfarbigen Tuschzeichnungen lithografierten, teils vielfach gefalteten Plänen, 12 doppelseitigen, nach Tuschzeichnungen lithografierten Tafeln mit zahlreichen Abbildungen und 11, großteils ganzseitigen Tabellen. Wien: Selbstvlg. (Wilhelm Köhler) 1879.

4°. [2 Bl. (Titelbl., Vorw.)], 41 [1] Ss., 6 Bl. mit 11 Tab. (num. A-L), 4 Pl., 12 Taf. Originaler roter Leinenband mit goldgeprägtem Deckel- und Rückentitel sowie ornamentaler Deckelgold- und blindprägung, die Vorsätze aus weißem, blindmarmoriertem Wachspapier.

Äußerst seltener, ausschließlich dem Eisenbahnbau gewidmeter und mit großformatigen Plänen ausgestatteter Jahresbericht 1877/78 der  Hainburger Pionier-Kadettenschule, einer führenden Ausbildungsstätte für angehende Offiziere der österreichisch-ungarischen Pioniertruppen.

Inhalt: Vorliegender Jahresbericht dieses Instituts, der erst zweite seiner Art, beinhaltet hauptsächlich zwei vor allem an technischen Details reiche Abhandlungen über Exkursionen des Abschlußjahrgangs 1877/78. Einerseits unternahm man die „Tracirung einer feldmäßigen Eisenbahn von Wolfsthal nach Ragendorf“ (heute: Marktgemeinde Matzen-Raggendorf, Niederösterreich), andererseits eine „Begehung der Waagthalbahn“, die damals, entlang des namensgebenden Flusses Waag (heute: Váh, Slowakei), von Pressburg (Pozsony, heute: Bratislava) bis nach Trentschin (heute: Trenčín) führte.

Illustration: Die mehrfach gefalteten, sauber nach mehrfarbigen Tuschzeichnungen lithografierten Pläne zeigen den Streckenverlauf (im außerordentlich großen Maßstab 1:5000) der projektierten Bahn von Wolfsthal nach Raggendorf, sowie zugehörige Längs-, Quer- und Verteilungsprofile.

Erhaltung: Plan 4 mit Einriss im Gelenksfalz, dieser mit säurefreiem Klebeband hinterlegt, geringfügige Bräunung des Papiers, zwei Randeinrisse auf dem hinteren Vorsatz, einige Fingerflecken, ansonsten sehr sauberes Exemplar.

Seltenheit: Über WorldCat (OCLC), KVK sowie ÖBV ist der vorliegende 2. Jahrgang weltweit in keiner Bibliothek nachweisbar. In institutionellen Sammlungen vorhanden sind lediglich die Berichte für die Studienjahre 1876-77 (1878), 1878-79 (1880), 1880-81 (1882) und 1881-82 (1883) erschienenen Bände.

Additional information

Weight 4 kg