Reich illustrierte Überblicksdarstellung der Leichtathletik, 1925

 68

Carl SILFVERSTRAND; Moritz RASMUSSEN: ILLUSTRIERTES LEHRBUCH DER LEICHTATHLETIK. Mit 114, davon 3 ganzseitigen und zumeist fotografischen s/w Textabbildungen. München: 1925.

Carl SILFVERSTRAND; Moritz RASMUSSEN: ILLUSTRIERTES LEHRBUCH DER LEICHTATHLETIK. Im Auftrag der Deutschen Sportbehörde für Leichtathletik aus dem Dänischen übersetzt von Prof. Dr. Steffen. Mit 114, davon 3 ganzseitigen und zumeist fotografischen s/w Textabbildungen. München: Pössenbacher Buchdruckerei und Verlagsanstalt, Gebrüder Giehrl 1925. 8°. 199 [1] Seiten. Originaler grüner Leinenband mit illustriertem Deckel- und Rückentitel in schwarz. Reich illustrierte Überblicksdarstellung der Leichtathletik und ihrer Disziplinen mit dem Schwerpunkt der Praxis dieses Sports in Schweden. Dort hatte sich seit dem frühen 19. Jahrhundert eine Methodik der „Schwedischen Gymnastik“ verbreitet, auf deren Basis sich schwedische Athleten sich nachhaltig in der Weltspitze behaupteten. So waren die Schweden etwa bei den Olympischen Sommerspielen 1902, 1912 und 1920 immer unter den ersten drei des Medaillenspiegels der teilnehmenden Nationen zu finden und also beispielgebend, was wohl den Ausschlag für die Beauftragung vorliegender Übersetzung durch die »Deutsche Sportbehörde für Leichtathletik« war. Das durchgehend illustrierte Handbuch besticht insbesondere durch seine fotografischen Abbildungen, welche die Bewegungsabläufe in den einzelnen leichtathletischen Disziplinen in den Mittelpunkt stellen. Einband gering fleckig und minimal berieben, Vorsätze geringfügig stockfleckig, innen sehr gering fingerfleckig, sonst gut erhaltenes Exemplar dieses nicht häufig angebotenen Kompendiums, das auch in einer broschierten Variante erschien.

Additional information

Weight 1 kg