Gedichtband von Wieland Schmied mit Widmung an Paul Eliasberg

 78

Wieland SCHMIED [mit Widm. an Paul ELIASBERG]: Worte für Worte. 1. Tausend. Ausstattung von Horst Heiderhoff. (= Das neueste Gedicht, 8). Darmstadt: Bläschke 1964.

Wieland SCHMIED [mit Widm. an Paul ELIASBERG]: Worte für Worte. 1. Tausend. Ausstattung von Horst Heiderhoff. (= Das neueste Gedicht, 8). Darmstadt: Bläschke 1964.

8°. 20 nicht numerierte Seiten. Orangefarbige englische Broschur mit schwarzer Deckelvignette (Reihensignet) und Deckeldruck.

Erstausgabe dieses Gedichtbändchens des vor allem als Kunstkritiker namhaften Wieland Schmied, mit einer datierten und signierten Widmung des Autors an den 1983 verstorbenen, deutschfranzösischen Grafiker Paul Eliasberg, dessen Arbeiten Schmied immer wieder essayistisch begleitete (z. B. Radierungsfolge “Weg ins Ungewisse”, 1966). - Rücken geringfügig gebräunt, sonst sehr sauberes Exemplar. - Wilpert/Gühring, 2. Aufl., Pos. 13.