Erstausgabe des Pionierwerks zur Erkletterung der Hohen Wand, 1919

Alois WILDENAUER: KLETTERFÜHRER FÜR DIE HOHE WAND UND IHRE NÄCHSTE UMGEBUNG. Mit zwei Uebersichtskarten O.O. [Wiener Neustadt] u. J. [ca. 1919].

Out of stock

Alois WILDENAUER: KLETTERFÜHRER FÜR DIE HOHE WAND UND IHRE NÄCHSTE UMGEBUNG. Mit zwei [mehrfach gefalteten] Uebersichtskarten [nach Tuschzeichnungen und 16 in den Text eingedruckten [klischierten] Landschaftsbildern [nach Fotografien]. Herausgegeben von der Sektion Wiener-Neustadt des Oesterr. Touristen-Klubs. O.O. [Wiener Neustadt], o. Dr. (in Kommission bei Karl Blumrich) u. J. [ca. 1919].

Kl-8°. V, 150, [2, Errata] Seiten. Originale graue Broschur mit schwarzem Deckeltitel.

Erste Ausgabe dieses Pionierwerks zur Erkletterung der Hohen Wand.

Inhalt, Autor: Der aus Wien gebürtige Alois Wildenauer, Priester und passionierter Bergsteiger, war von 1911 bis 1921 als Pfarrer in Grünbach am Schneeberg tätig, „wo er sich vor allem der Erkletterung der Hohen Wand widmete“. In den Felsen dieses Karstplateaus „konnte er mehr als 100 Anstiege (teilweise im Alleingang) erstmals begehen: eine kühne gesicherte Steiganlage trägt hier seinen Namen. Der oft anekdotisch-unterhaltsame Stil bei der Beschreibung der darin enthaltenen Anstiege verleiht dem Werk besonderen Reiz“ (Czeike). Wildenauers Kletterführer war schnell populär, 1920 erschien eine zweite und 1933 eine dritte, vermehrte und ergänzte Auflage.

Illustration: Wildenauers Ausführungen sind durch zwei mehrfach gefaltete Karten nach Tuschzeichnungen von Panoramen der Hohen Wand illustriert. Die Illustrationen im Text zeigen private Landschaften und Kletterszenerien nach privaten Fotografien.

Erhaltung: Umschlagrücken am Kopf- und Fußsteg mit kleinen Fehlstellen und stabilisierten Einrissen, insgesamt etwas gebräunt und berieben, sonst sehr gut erhaltenes Exemplar.

Seltenheit: Über den ÖBV sind lediglich 6 Exemplare aller Auflagen in österreichischen institutionellen Beständen nachweisbar (ÖNB (2 Ex.), Universität Wien (2 Ex.), OÖLB und NÖLB).

Literatur: Alois Wildenauer. (6. August 2014). Wien Geschichte Wiki, Abgerufen am 24.10.2019, https://www.geschichtewiki.wien.gv.at/index.php?title=Alois_Wildenauer&oldid=88297.

Additional information

Weight 1 kg