Ernest Klepp, ein Drucker aus Graz

Ernest KLEPP; DEUTSCHE VEREINS-DRUCKEREI AG, Graz, Hg.: Fünfzigjähriges Berufsjubiläum des Herrn Ernest Klepp, Geschäftsleiter der Deutschen Vereins-Druckerei Aktiengesellschaft in Graz. 1874-1924.

Out of stock

Ernest KLEPP; DEUTSCHE VEREINS-DRUCKEREI AG, Graz, Hg.: Fünfzigjähriges Berufsjubiläum des Herrn Ernest Klepp, Geschäftsleiter der Deutschen Vereins-Druckerei Aktiengesellschaft in Graz. 1874-1924. Mit der Abbildung eines Fotoporträts des Jubilars als Frontispiz. Graz: Selbstvlg. d. Druckerei 1924. 8°. 4 nicht nummerierte Blätter. Originale Kartonage in Fadenbindung mit schwarzem Deckeltitel, derselbe mit üppiger floraler Goldprägung und grünen Rahmen verziert.

Aufwändig, mit reichlich floralem Goldschmuck gedruckte Broschüre, erschienen anlässlich des 50jährigen Berufsjubiläums von Ernest Klepp, einem 1861 in Nestelbach bei Graz geborenen steirischen Buchdrucker und Gremialfunktionär. Klepp absolvierte zwischen 1874 und 1880 seine Lehrjahre und die erste Gesellenzeit in der Grazer Druckerei Styria. Nach Wanderjahren in Österreich, der Schweiz und Deutschland, kehrte er als Leiter der Druckerei Huber nach Graz zurück und war von 1887-1894 wieder bei Styria tätig. Danach trat er in die Druckerei R. Withalm & Co. ein, die 1896 von der Deutschen Vereins-Druckerei übernommen wurde. Dort arbeitete Klepp sich als Faktor, später Oberfaktor hoch und fungierte schließlich ab 1921 als Geschäftsleiter der Firma. Außerdem war er als Sekretär des Gemiums der Buchdrucker und Schriftgießer Steiermarks tätig. - Hintere Umschlagseite mit einigen, leicht sichtbaren Fettflecken, sonst ausgezeichnet erhaltenes Exemplar dieses sehr seltenen, für die Grazer Druckgeschichte interessanten Ephemerums. Über OBV, OCLC, KVK und Google läßt sich in Österreich und weltweit kein einziges weiteres Exemplar dieser Jubiläumsschrift nachweisen.

Additional information

Weight 1 kg